Text

der Verein
 

Der Verein “Ein Hospiz für Coburg e. V.” wurde am 2. März 2006 gegründet. Er ging aus einer Arbeitsgruppe des Hospizvereins Coburg e. V. hervor, in der die Voraussetzungen für ein stationäres Hospiz in Coburg geklärt werden sollten.
Der Verein hat zur Zeit 60 Mitglieder. Die Gemeinnützigkeit ist anerkannt.
Schirmherr ist Prinz Andreas von Sachsen Coburg und Gotha.





Wir treffen uns mehrmals in jedem Jahr  einmal zu unserer „Versammlung“ aller Mitglieder, um gemeinsam die aktuellen Schritte zu berichten und zu beraten. Einen „Vergnügungsausschuss“ werden Sie bei uns nicht finden. Anstelle von Weihnachtsfeier und Ausflügen können Sie lebendige und partnerschaftliche Arbeit erleben und mitgestalten.


wir
stellen uns vor

Sie
können uns
helfen
 


Info
aktuell



Kontakt


Info
aktuellinfo_aktuell.html



KontaktKontakt.html